Frühjahrsputz 2020

Das Jahr 2020 startete wegen der Auswirkungen durch das Corona-Virus für alle mit erheblichen Einschränkungen. So mussten wir die für März geplante Mitgliederversammlung absagen. Auch konnten wir nicht an ebenfalls abgesagten Veranstaltungen anderer Vereine zur Vorstellung unserer Arbeit teilnehmen. Die Durchführung weiterer von uns vorgesehener Termine wie z. B. der beliebte Seniorennachmittag im Herbst ist nach wie vor ungewiss.

Dennoch hat der Vorstand nach der ersten Lockerung des „Lock-Downs“ seine Arbeit im kleinen Kreis unter Beachtung der allgemeinen Vorschriften fortgesetzt. Wie in jedem Jahr wurde der Teich am Hardtweg sowie der Brunnen auf dem Marienplatz gereinigt. Ebenfalls haben fleißige Hände mit der Frühjahrsbepflanzung die Tröge auf dem Marienplatz neu gestaltet und das Margarethenkreuz auf der Margarethenhöhe gepflegt. Wie die nachstehende Bilderserie zeigt, hatten Kristina und ihre männlichen Kollegen trotz der ganzen Mühe auch ihren Spaß dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.