Müllsammelaktion mit Erdmännchen

Das erste Projekt der gemeinsamen Kooperationspartner Villa Kunterbunt und Bürgerverein VVI Ittenbach, eine Müllsammelaktion, hatte im letzten Jahr großen Zuspruch gefunden. Daher verabredeten sich die Partner Anfang Mai 2022 zur Fortsetzung dieses Vorhabens.

19 Jungen und Mädchen von der Kita-Gruppe „Erdmännchen“ waren gemeinsam mit Gert D. Rust, Heinz-Walter Frizen und Volker Rösener vom Bürgerverein VVI zu einem Rundgang durch das Dorf aufgebrochen und hatten alles eingesammelt, was nicht in die freie Natur, sondern in den Mülleimer gehört. Dabei konnten die letztes Jahr zur Verfügung gestellten kindergerechten Greifzangen, Kinderwarnwesten, Handschuhe und Müllsäcke wieder genutzt werden. Somit bestens ausgestattet, starteten die Kinder mir Elan zur Suche nach dem Abfall.

Ein Abstecher auf den Soldatenfriedhof bot eine zusätzliche lehrreiche Abwechslung, in der Heinz-Walter Frizen aus der Historie und dem Zustandekommen der Gedenkstätte erzählte.

Nach knapp zwei Stunden war für Sauberkeit in Ittenbach gesorgt, die Erdmännchen waren von der Arbeit ein wenig erschöpft und sehnten sich das wohlverdiente Mittagessen herbei.

Aktionen dieser Art werden durch kontinuierliche Zusammenarbeit sicherlich in Zukunft weitere folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.